HDDS® GREANR Cleaner ist die exklusive Lösung für den finalen Schritt der CIPC residualfreien Kartoffellagerung. HDDS® GREANR Cleaner ist Spezial für diese Anwendung zusammengestellt mit als Hauptbestandteil etherische Öle.

Der Cleaner ist ein biologisches Mittel, wofür keine Genehmigung erforderlich ist. Für Transport und Lagerung gibt es jedoch Vorschriften.

Anfang

Chlorpropham (CIPC) wurde jahrzehntelang gebraucht als Keimhemmer bei der Lagerung von Kartoffeln. Direkt wenn die frisch geernteten Kartoffeln in die Lagerung kamen wurden sie behandelt und während der Lagerung weitere Behandlungen.

Hierdurch sind residuale Reste von Chlorpropham an den Wänden von den Lagerräumen, Maschinen, Apparaten, Ventilatoren usw. entstanden.

Chlorpropham ist ein sehr stabiler Inhaltslos der schwierig auf zu lösen ist und in der laufe der Zeit langsam verändert in neue Residuen. Diese können Residuen auf neu geernteten Kartoffeln verursachen. Nur eine sehr gründliche Reinigung kann dies verhindern. Partner der Verarbeitungs-Kette haben eine  Reinigungs-Handleitung zusammengestellt mit als Ziel eine vollständige, saubere Reinigung. Siehe PVC-Annex von 1 bis 4

Bei Untersuchen von IBL Wageningen in der Vergangenheit und erneuten Untersuchen mit WPR Lelystad wurde deutlich das eine trockene Reinigung alleine nicht ausreichend ist um die CIPC Residuen, die tief in die Wände durchgedrungen sind, zu entfernen. Hierfür ist eine nasse Reinigung notwendig. Für dieses Ziel bietet HDDS® GREANR Cleaner die perfekte Lösung: solid solvent! Dieses Mittel ist auf Grund der Spezialen Formel durch seine etherischen Öle sehr gut imstande um die festen Bestandteile von CIPC vollkommen auf zu lösen.

Lesen Sie weiter nähere Information über die Art und Weise der Anwendung und die in Acht zu nehmenden Sicherheitsvorschriften klicke hier.

Bei GREANR stehen Qualität und Dauerhaftigkeit an erster Stelle.

Solid solvent CIPC Residuen

GREANR Cleaner ist eine Lösung für CIPC residualfreien Kartoffellagerung.

Super-seife Wirkung

GREANR Cleaner dringt tief in die Wände

Etherische Öle

GREANR Cleaner ist entwickelt auf den Grundlagen von natürlichen etherischen Ölen.

Meist gestellten Fragen

Mit einer trockenen Reinigung dringen Sie nicht in die tieferen Schichten worin CIPC Residuen sitzen. Dies kann nur mit einer gründlichen nassen Reinigung.

Für die folgenden zwei Jahre gilt ein MRL-Wert von 0.4 ppm. Dies ist ein geräumiger Grenzwert. Dieser wird in der Zukunft verringert werden bis er 0.01 ppm erreicht hat. HDDS GREANR cleaner ist das beste verfügbare Produkt. In einem “worst-case” Szenario von zum Beispiel einer Wand aus Holz die viel Chlorpopham enthält, muss die Behandlung wiederholt werden.




Mehr Information?

Sie empfangen mehr Information über HDDS® GREANR Cleaner in Ihrer Mailbox.